Menü

Oben 10 Inspirierende Bilder von der NASA

Das Universum hat fasziniert lange menschliche Phantasie, aber es war nicht bis zur tatsächlichen Bilder gemacht wurden, dass die Raumfahrt eine Realität in der menschlichen Wahrnehmung wurde. Was folgt, ist eine Liste mit 10 der revolutionärsten Bilder der NASA, die als Zeugnisse unserer interstellare Leistungen und aspirations.Lets stehen Blick auf die Top 10 Inspirierende Bilder von der NASA.

Oben 10 Inspirierende Bilder von der NASA:

10. Earthrise, 1968

Da das vierte Bild der Erde zu einem der größten jemals den Fotos von der NASA in Betracht gezogen werden, Earthrise wurde während der Apollo genommen 8 Mission, 1968. Das Bestreben war ein bahnbrechendes Ereignis, das den Ton für die Menschheit der eventuellen Landung auf dem Mond gesetzt. Dieses Bild genommen wurde, während die Besatzung des Apollo den Mond während der Weihnachtszeit umkreiste. Ihre öffentliche Sendung am Heiligabend war der höchste betrachtet Fernsehprogramm zu der Zeit. Die Mission wurde sorgfältig dokumentiert, einschließlich der Audiospur, wenn das „Earthrise“ Bild aufgenommen wurde. Musikhören, während das Bild suchen einen klaren Abdruck der Ehrfurcht bietet fühlte diese Jungs, wenn dieses Ereignis zu dokumentieren. Wie Sie hören, versuchen sauber die desensibilisiert Charakteristik einer Generation wischen von Popkultur und Ausstecher Musik verdünnt. Damals, als „Earthrise“ wurde genommen, Leute wussten noch, wie zu träumen. Wie das Original „Blue Marble“ -Bild, „Earthrise“ inspiriert Umweltaktivisten für die Erhaltung einer gefährdeten Erde zu kämpfen.

 

9. The Blue Marble

Es wurden im Laufe der Jahre dieses Bildes aktualisierten Versionen und Variationen gewesen (eine andere macht die Liste), aber das Original wurde Dezember genommen, 17, 1972 durch die Besatzung von Apollo 17. Dieses Foto schnell Autorität durch die Präsenz gewonnen Antarktis-es war das erste Mal, dass der Weg einer Mission Apollo für den gefrorenen Kontinent durfte in einem Bild von einem Space Shuttle genommen sehen sein. Apollo 17 Flugbahn gehalten, um die Sonne hinter dem Raumschiff und enthüllen so eine voll beleuchtete Erde. Im Gegensatz zu einigen Ansprüchen, Dies war nicht das erste Foto, das die Erde gekapselt. aber, es wurde bei einer Bewegung des Umweltaktivismus veröffentlicht. „The Blue Marble“ porträtiert eine Erde, die nicht so unantastbar und dauerhaft als erste war wahrgenommen; es sieht eher zerbrechlich und schwach in der Mitte des endlosen schwarzen Raum.

 

8. Blue Marble 2012

Wie bei jedem großen Film, „The Blue Marble“ Bild erhielt seine längst überfällige Neuauflage 40 Jahre später. Auch wenn das offizielle Bild zeigt das Nord- und Südamerika (können Sie es ihnen verdenken?), NASA war ein guter Sport und veröffentlichte eine Schwester Foto von theeastern Hemisphäre. Der Unterschied zwischen diesem Bild und seinem Vorgänger ist, dass „The Blue Marble 2012“ ist ein zusammengesetztes Bild. Was Sie vor dem Sie sehen, ist das endgültige Ergebnis der Daten aus dem Suomi NPP Kompilieren (Suomi Nationale polarumlaufenden Partnerschaft) Satellit. Die Daten für das Bild verwendet wurde, war ein Ergebnis von sechs vollen Umlaufbahnen der Erde und steht als einer der besten Qualität Bilder der Erde zu diesem Zeitpunkt eine Leistung-würdig seines Vorgängers.

 

7. Black Marble

Ich verspreche, diese Liste ist nicht die „Top Ten Bilder von der Erde“, und dass dies den letzten „Marmor“ -Bild zu sehen sein. Wie „The Blue Marble 2012“, „The Black Marble“ wurde aus dem Suomi NPP Satelliten genommen. Dieser Satz von Fotos zeigten, sehr detailliert, alle der Beleuchtung sichtbar in den Raum in der Nacht. So ist das, dass die meisten davon wurde vom Menschen verursachten. Diese Bilder dienen als mahnendes der Menschheit wachsende Präsenz auf der Erde. Der Prozess um das Bild zu erzeugen, war sowohl mühsam und technisch intensiv. einmal gemeistert, die Techniken hinter diesem Foto haben in der Nacht zu einer Vielzahl von verschiedenen Fotos von der Erde geführt. Eines der bekannteren Varianten dieser Nacht Fotografie der Erde wurde während des Hurrikans Sandy genommen.

 

6. „Säulen der Schöpfung“, 1995

Während der Erforschung des Weltraums Jahre, NASA konsequenteste und vital Dienstprogramm (ohne Zweifel) das Weltraumteleskop Hubble hat (HST). HST sollte auf einer Kreditkarte kommerzielle Dokumentieren sehen sein, wie viel es kosten (weit über eine Milliarde Dollar während seiner 7 Jahre Herstellungs) in der Luft gegen die pricelessness seiner Produktion zu setzen. Dieses hochentwickelte Bild Nehmer wurde die Erde umkreist seit 1990, und hat uns einige unglaubliche Fotos-besonders von tiefen Raum zurück. „Die Säulen der Schöpfung“ ist eines dieser Bilder, die von unschätzbarem Wert Elefantenrüssel verfügen, oder verschiedene Spalten von interstellarer Materie und Gas schätzungsweise 7,000 Lichtjahre von der Erde. Klicken Sie hier, um die Säulen im Adlernebel Ansicht, die eine beeindruckende Reihe von relativ jungen Sterne Häuser. Alle Sterne des Adlernebels wurden aus dem gleichen riesigen Molekülwolke in der Nähe der gleichen Zeit erzeugt. Bilder wie diese erinnern uns daran, dass wir die Milchstraße teilen, geschweige denn das gesamte Universum, mit einer großen Menagerie von Brillen und wonder der.

5. „A Presidential Panorama von Mars“, 1997

Traurig, es gab keine getupft Martians, wenn „A Presidential Panorama von Mars“ genommen wurde. Vielleicht, wenn es wurden dann würden die Leute es als Kuriosität weniger behandelt und mehr wie die wirklich wegweisenden Mission es vertreten. Immer noch, es zeigte sich, dass die Weltraumforschung noch die populäre Fantasie-wenn auch nur für eine kleine Weile erfassen könnte. Wie Sie hier sehen können, NASA nahm große Sorgfalt bei der Detaillierung dieses Foto, einschließlich der Benennung der nahe gelegenen Felsen, wie das bei dem Sojourner Rover stocherte werden. Das ist Yogi. Dies 360 Grad-Sicht ist das, was ein Mensch gesehen hätte hatte er auf dem Planeten gelandet statt des Mars Pathfinder. Die Mission war ein großer Erfolg und es abgelaufen volle zwei Monate länger als ursprünglich angenommen. Der Pathfinder Landers wurde die Sagan Memorial-Station umbenannt, im Speicher des Raumes Enthusiasten Carl Sagan.

 

4. Herausforderer

Dieses Foto der Rauchfahne erzählt der Welt, alles, was sie brauchten, um das Space Shuttle Challenger-Katastrophe wissen. Sieben tapfere Astronauten während der Auflösung zugrunde gegangen, die stattfand ein bloßes 73 Sekunden in der Flucht. Der Absturz führte zu einem Stillstand des Shuttle-Programms für mehr als zweieinhalb Jahre. Das Programm nie wirklich in Gang gekommen wieder als Bilder wie dieser, die Öffentlichkeit entzaubern serviert. Der Mensch hatte den Mond und die Erdbahn erobert, so dass das Risiko für den Menschen (und finanzielle Investitionen) war nicht mehr die mögliche Entdeckung wert. Das Missmanagement der Challenger-Katastrophe verwundet tödlich das Shuttle-Programm, eine Verletzung noch verschlimmert durch die Space Shuttle Columbia Katastrophe 2003. Das Programm hat sie entlang hinkt, bis schließlich aus seinem Elend gesetzt wird in 2011.

 

3. Jupiters Großer Roter Fleck

Wenn es eine Sache ist, dass das Foto zeigt, ist die turbulente, ehrfürchtige Art von Jupiters Atmosphäre. Die Punkte, die Sie sehen, darunter den berühmten Großen Roten Fleck des Jupiter ist nicht auf eine geologische Besonderheit des Planeten verankert. Das Planeten Muttermal vor Ihnen ist ein hartnäckiges Super Hurrikan, ein elementares Phänomen, das zu einer meist Fluidplanetenoberflächenpunkte. Der Hurrikan selbst ist wahrscheinlich so stark wie einige der schlimmsten Wirbelstürme auf der Erde, aber noch beeindruckender ist seine Größe: es können drei Erden passen. Astronomen haben über den roten Fleck bekannt seit 1665, als der italienische Astronom Gian Domenico Cassini entdeckte sie zuerst (pun intended).

 

2. Hubble Ultra Deep Field

Das Hubble Ultra Deep Field Bild wurde von den Monaten der Daten zwischen September zusammengestellt 2003 und Januar 2004. Das Ziel dieses Bild zu schaffen, war weit entfernte Galaxien zu identifizieren, die während des anfänglichen Urknalls entstanden. Ein Punkt wurde in der Fornax Konstellation gewählt, wo es eine geringe Menge an hell erleuchteten Sternen war Störungen zu verursachen. Das resultierende Bild enthält eine umwerfend 10 Tausend verschiedene Galaxien innerhalb seiner Grenzen. Können Sie sie alle zählen? Dieses Bild war ein Vorläufer von Hubbles Extreme Deep Field Bild, das die zeigt, 13.2 Milliarden Jahre alte Galaxien in höherer Auflösung (der Urknall geschah einen geschätzten 14 Milliarden Jahren).

 

1. Apollo 11 ‚Visor Bild‘

Das ist ein kleines Foto von einem Mann, ein Riesen-Foto für die Menschheit genommen. Buzz Aldrin, der zweite Mann auf dem Mond einzustellen, Posen, während Neil Armstrong Buzz Visier als Spiegel verwendet, um ein Bild von sich zu nehmen. In aller Ernsthaftigkeit, Dieses Foto umfasst zwei der tapfersten Männer jemals unseren Planeten zieren. Männer, die Leib und Leben für wissenschaftlichen Fortschritt aufs Spiel gesetzt und die eine Generation von Raumsuchern inspiriert weltweit. Dieses Foto ist das beste betrachtet während der Mission getroffen wurden,, und wird auch weiterhin als Inspiration für die wissenschaftliche Phantasie zum Leben.

Haben Sie diese Top Genossen 10 Inspirierende Bilder von NASA Artikel ? Wenn also geben Sie uns ein Foto mögen und Teilen… 😛

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *