Menü

15 Fakten über Tigers

15 Fakten über Tigers
Der Tiger ist das größte Mitglied der felid (Katze) Familie. Sie Sport lange, dicke rötliche Mäntel mit weißen Bäuchen und weißen und schwarzen Schwänze. Ihre Köpfe, Körper, Schwänze und Gliedmaßen haben schmale schwarz, braun oder grau Streifen. Es waren einmal neun Unterarten der Tiger: Bengalen, sibirisch, Indochinese, südchinesischen, Sumatran, malaiisch, Caspian, Javan und Bali. Von diesen, die letzten drei sind ausgestorben, ist ausgestorben in der Wildnis, und der Rest sind endangered.Lets Schauen Sie sich die 15 Fakten über Tigers.

 

15 Fakten über Tigers:

1) Tiger sind die größten Raubkatzen der Welt. Erwachsene können bis zu 363kg wiegen – das ist ungefähr die gleiche wie zehn Zehnjährigen! – und messen bis zu 3,3 m!

2) Tiger sind Fleischfresser, essen nur Fleisch. Sie ernähren sich hauptsächlich auf große Säugetiere wie Hirsche, wilde Schweine, Antilopen und Büffel.

3) Tiger sind Einzelgänger Jäger, und die Suche im Allgemeinen für Essen allein in der Nacht. Sie pirschen leise ihre Beute, bis sie nahe genug sind um sich zu stürzen – dann töten sie ihr Opfer mit einem Biss auf den Nacken oder Rücken des Kopfes. Autsch!

4) Im Gegensatz zu fast allen anderen großen Katzen, Tiger sind geschickt Schwimmer. Sie genießen das Baden und spielen oft im Wasser, wenn junge. als Erwachsene, sie schwimmen oft mehrere Kilometer zu jagen oder Flüsse zu überqueren, und mindestens eine wurde aufgezeichnet fast 30km in einem Tag geschwommen..

5) Wenn will ein Tiger gehört zu werden, Sie werden es wissen, Gang – weil ihr Gebrüll kann bis drei Kilometer entfernt zu hören.

6)Bevölkerung, In den frühen 1900er Jahren, gab es etwa 100,000 Tiger in ihrem Verbreitungsgebiet. Heute, schätzungsweise insgesamt rund 3,000-4,500 gibt es in der Wildnis. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der Tiger Zahlen von Unterart.

bengalischer Tiger: Weniger als 2,000
Indochinese Tiger: 750-1,300
Sibirischer Tiger: Um 450
Sumatra-Tiger: 400-500
malaiische Tiger: 600-800
Südchinesischen Tiger: Ausgestorben in der Wildnis
Kaspische Tiger: Ausgestorben
Java-Tiger: Ausgestorben
Bali-Tiger: Ausgestorben

7) Tiger können durch Knochen beißen mit ihren kräftigen Zähnen und Kiefer. Sie werden die Halswirbel Raub brechen einfach durch gerade durch sie beißen.

8) Tiger haben eine antiseptische Speichel. Sie lecken ihre Wunden, sie zu desinfizieren.

9) Tigers können für kurze Strecken mit über 60 km / h sprinten.

10) Tiger sind die größten aller Katzen, sondern auch die Variabilität der Größe. Die größte Unterart, Sibirische Tiger, über 3,5 Mio. wächst auf lange mit einer Masse von mehr als 300k. Die kleinste Unterart, der Sumatra-Tiger, nur etwa ist 2 m lang und 100 kg bei ausgewachsenen.

11) Heute, gibt es fünf Unterarten des Tigers: Bengalen, Südchina, Indochinese, Sumatran andSiberian. Traurig, drei Unterart des Tigers sind ausgestorben – Caspian, Bali und Javan.

12) Tiger sind 2 Millionen Jahre alt.

Die ältesten fossilen Überreste von Tiger sind vermutlich über sein 2 Millionen Jahre alt. Sie wurden in verschiedenen Gebieten Chinas gefunden.

13) Einige Tiger sind menschliche Killer

Tiger haben mehr Menschen als jede andere Katze in der Welt getötet. Das hat wahrscheinlich damit zu gehorchen, dass die Menschen ihre habitat.You Mai hörte davon fallen haben , Vor kurzem wurde ein White Tiger getötet hat 20 Jahre alte Studentin,Wer in der Tiger Wohn Cage gefallen, in einem Zoo Welche In Delhi wurde,Indien…

14)Tiger sind Lieblingstier für viele Völker.

Der Tiger wurde vor kurzem das Lieblingstier von Menschen durch eine Umfrage von Animal Planet benannt. Der Hund war das Tier am nächsten zu dieser Top-Platzierung.

15) Tiger leben etwa 25 Jahren sowohl in Gefangenschaft und in der Wildnis.

Haben Sie genossen diese 15 Fakten über Tigers Artikel ? Wenn also geben Sie uns ein Foto mögen und Teilen… 😛

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *